Wir lernen die Ostkirchen kennen!

In den letzten zwei Wochen konnten wir Einiges über die Ostkirche, vor allem durch die Vorlesung „Zwischen Ökonomie und Akribie. Die Ostkirchen – ein historisch-theologischer Survey“ bei P. Dr. Nikodemus C. Schnabel OSB und die Vorlesung „Einführung in die Theologie der Ostkirche“ bei Dr. Stefanos Athanasiou, erfahren. Das war besonders interessant für uns alle, da … Wir lernen die Ostkirchen kennen! weiterlesen

Advertisements

Wir wünschen euch ein fröhliches Jahr….!

„Wir kommen daher aus dem Morgenland, wir kommen geführt von Gottes Hand, wir wünschen euch ein fröhliches Jahr: Caspar, Melchior und Balthasar!“ Dieses Lied kennen viele von uns seit unserer Kindheit. Als Sternsinger sind doch einige von uns schon früher von Haus zu Haus gezogen und haben den Segen verteilt. Das sollen wir hier auch … Wir wünschen euch ein fröhliches Jahr….! weiterlesen

Unsere Adventszeit in Jerusalem

Nun ist schon in einer Woche Weihnachten. Kaum zu glauben, die Zeit vergeht hier im Studienjahr rasend schnell! Obwohl es bei uns tagsüber meist doch noch relativ warm ist (ca. 18 Grad), kann langsam die Weihnachtsstimmung aufkommen. Für Weihnachtsstimmung sorgte zunächst am 1. Dezember der Adventsbasar der Erlöserkirche. Neben Glühwein, Waffeln, Bratwurst und weihnachtlicher Musik … Unsere Adventszeit in Jerusalem weiterlesen

Kommt – wir fahren ins (christliche) Disneyland!

Eindrücke unserer Galiläa-Exkursion In den vergangenen 13 Tagen waren wir unterwegs -  unterwegs im Galiläa zur Zeit Jesu, unterwegs im christlichen Disneyland, wie Bruder Simeon liebevoll sagte. Für viele Touristen- und Pilgergruppen trifft das bestimmt zu. Von dem einem zum anderen Ort fahren, aussteigen, schnell den Ort besichtigen, ein kurzes Gebet in der Kirche, wieder … Kommt – wir fahren ins (christliche) Disneyland! weiterlesen

Wieder eine ereignisreiche Woche hinter uns…

Ringvorlesung, Vorlesung zur Geopolitik und Treffen mit dem Bundestagspräsidenten Die Zeit vergeht hier wie im Flug... Die Wüste liegt schon zwei Wochen zurück und in zwei Wochen sind wir schon wieder in Galiläa! Irgendwas stimmt hier mit der Zeit nicht - abgesehen davon, dass sie jetzt umgestellt wurde :D. Aber so schnell wie hier die … Wieder eine ereignisreiche Woche hinter uns… weiterlesen

Ein einzigartiges Erlebnis – Unsere Wüstenexkursion in die Negevwüste

Wir sind wieder aus der Wüste zurück! Vom 4. Oktober bis zum 12. Oktober wanderten wir auf dem Israel National Trail ca. 100 km und 2700 Höhenmeter durch die Negevwüste bis zu dem wunderschönen am Roten Meer liegenden Ort Eilat. Dort konnten wir als Belohnung im Roten Meer schnorcheln und Fische sehen, die man ansonsten … Ein einzigartiges Erlebnis – Unsere Wüstenexkursion in die Negevwüste weiterlesen

Wir feiern ein Fest… naja nicht nur eins

Feste feiern - und das ganz anders In den letzten Wochen gab  es unglaublich viele religiöse Feste, die wir erleben konnten. Begonnen hat die Festreihe am 09. September mit dem Fest Rosch ha-Schana. Eine größere Gruppe hat sich entschieden, mit den Voluntären der Erlöserkirche den Rosch ha-Schana Gottesdienst in der Synagoge des Hebrew Union College mitzufeiern. Für alle das … Wir feiern ein Fest… naja nicht nur eins weiterlesen